5G-Anwendungszentrum

Das 5G-Anwendungszentrum des Fraunhofer IOSB-INA in Lemgo unterstützt Unternehmen und Kommunen entlang der Befähigungskette Informieren-Demonstrieren-Qualifizieren-Konzipieren-Umsetzen auf dem Weg zu 5G-basierten Produkten, Services und Geschäftsmodellen für Industrie und Kommunen. Anhand von praktischen 5G-Anwendungsfällen in unseren IoT-Reallaboren SmartFactoryOWL und Lemgo Digital bieten wir vielfältige Unterstützungsformate.

Informieren

  • Herstellerneutrale Fachvorträge z.B. zum Stand der Technik und Standardisierung  
    • 3GPP-Standards 
    • Funktionalitäten, wie: 
      • mmWAVE
      • URLLC
      • eMBB
      • Lokalisierung
      • 5G-Frequenzbänder FR1 und FR2 
      • offene Architekturen (z.B. openRAN)
  • Übersicht zur Verfügbarkeit von 5G-Technologiekomponenten, wie Entwicklungsumgebungen, Hard- und Software
  • Überblick zu 6G-Aktivitäten
     

Demonstrieren

  • 5G-Testbed SmartFactoryOWL inkl. Realproduktion
  • 5G-Testbed Mobilität im Reallabor Lemgo Digital 
  • Closed- und Open Loop-Applikationen und sicherheitsrelevante Anwendungen
  • Lokalisierungsanwendungen über 5G mit omlox-Interoperabilitätsframework
  • Offene Systemarchitekturen (z.B. openRAN)
  • Industrieprotokolle, wie OPC und PROFINET over 5G
  • Edge-, Cloudarchitekturen
     

Qualifizieren

  • Basisseminar 5G Mobilfunk
    • 3GPP-Standards und -Releases, Funktionalitäten wie:
      • mmWAVE
      • URLLC
      • eMBB
      • Lokalisierung 
      • 5G-Frequenzbänder FR1 und FR2
  • Seminar 5G-Integration in industrielle Anwendungen
    • Industrieprotokolle wie OPC und PROFINET over 5G
    • Lokalisierungsanwendungen über 5G
    • Echtzeitanwendungen über 5G
    • Konfiguration und Netzwerkmanagement von 5G-Netzen
  • Kundenindividuelle Schulungen
     

Konzipieren

  • Potentialanalysen für den Einsatz von 5G
  • Gestaltungsworkshops
  • Bereitstellungsstrategien
  • Projektentwicklung


Umsetzen

  • Implementierung von Use-Cases in Ihrem Unternehmen
  • Aufbau von privaten 5G-Campusnetzen („Standalone non-public network“)
  • Planung, Auslegung und Auswahl der Komponenten 
  • Konfiguration der Komponenten 
  • Integration mit der Applikation
  • Nutzung unserer Testbeds für entwicklungsbegleitende Tests, z.B. für :
    • Leistungstests
    • Robustheitstests
    • Regressionstests
    • Interoperabilität
Time Sensitive Network-Testumgebung
© Fraunhofer IOSB-INA
Time Sensitive Network-Testumgebung
5G Frequenzzuteilung in der SmartFactoryOWL
© Fraunhofer IOSB-INA
5G Frequenzzuteilung in der SmartFactoryOWL
Sebastian Schriegel

Contact Press / Media

Dr. Sebastian Schriegel

Fraunhofer IOSB-INA
Campusallee 1
32657 Lemgo

Telefon +49 5261 94290-37

Fax +49 5261 94290-90