Hardware-Design und programmierbare Logikbausteine

Kernnutzen für Unternehmen:

  • Leistungssteigerung und Optimierung von eingebetteten Systemen
  • Leistungstests
     

Maßnahmen:

  • Beratungen zu Hardware-Designs und programmierbarer Logik (FPGA-Technik)
  • Architekturentwurf und Spezifikationen
  • Implementierung in eingebetteten Systemen (Hardware- FPGA- und Softwareentwicklung)
  • Test von eingebetteten Systemen (HIL, Verifikation durch Simulation)

Ausstattung:

  • FPGA-Tool Chain (ALTERA, XILINX)
  • FPGA-Boards, wie z.B. Xilinx Zynq Ultrascale +
  • High-Speed Oszilloskope
  • Simulationsumgebung Modelsim mit Lizenzen