Studentische Hilfskräfte gesucht: Cities smart machen!

Das Fraunhofer IOSB-INA bietet ein überaus attraktives Arbeitsumfeld in einer hochinnovativen Schlüsselbranche. Sie arbeiten in einem engagierten Wissenschaftsteam, in dem Sie Ihre eigenen Ideen einbringen können und künftige Entwicklungsrichtungen aktiv mitgestalten. Wir sind eine der führenden Forschungseinrichtungen in dem Technologie-Netzwerk „Intelligente technische Systeme Ostwestfalen Lippe it’s OWL“.

Unsere Mission: "Empowering our Partners for the Digital Age". Zur Erfüllung dieser Mission sind wir beständig auf der Suche nach technikaffinen Menschen, die ihre Ideen und einbringen, ausprobieren und umsetzen möchten. Ganz aktuell suchen wir 

Studentische Hilfskräfte in dem Bereich Future City Solutions



1.)   SHK für wissenschaftliche Unterstützung im Bereich „Future City Solutions“ (m/w/d) 

  • Arbeit in einem Team aus Smart City Experten/-innen
  • Flexible Arbeitsmodelle mit einem hohen Anteil an Selbstverantwortung

Aufgaben:

  • Mitarbeit an der wissenschaftlichen Begleitforschung spannender regionaler und überregionaler Projekte im Smart City Umfeld
  • Eigenständige Online Recherche zu Trends, Technologien, Produkten und Strategien im Kontext von Smart City Projekten und Herausforderungen
  • Quantitative und qualitative Auswertung und Aufbereitung der recherchierten Daten und Informationen

Fähigkeiten:

  • Studierende/r der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Verwaltungswissenschaften, Stadtplanung / Raumplanung
  • Interesse an den Themen der nachhaltigen Stadtentwicklung und Smart City
  • Analytische Fähigkeiten
  • Kenntnisse im Bereich Stadt- / Raumplanung und der digitalen Transformation von Kommunen von Vorteil, aber nicht zwingend nötig
  • Sicherer Umgang mit Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint)
  • Kommunikationsfähigkeiten und gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Engagement, Zuverlässigkeit und strukturierte Arbeitsweise und die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • Flexibel für den Einsatz im Home Office und im Büro

Startdatum: 15.08.2022

 

2.)   SHK für technische und wissenschaftliche Unterstützung im Bereich „Future City Solutions“ (m/w/d)

  • Arbeit in einem Team aus Smart City Experten/-innen
  • Flexible Arbeitsmodelle mit einem hohen Anteil an Selbstverantwortung

Aufgaben:

  • Technische Unterstützung für Hardware und Software in der Umsetzung von Präsentationselementen im Future City Solutions Showroom im CIIT
  • Unterstützung in der Beschaffung, dem Aufbau und dem Betrieb von Demo-Installationen
  • Erstellung von geeigneten Präsentationen
  • Unterstützung bei der Online Recherche zu Trends, Technologien, Produkten und Strategien im Kontext von Smart City Projekten und Herausforderungen

Fähigkeiten:

  • Studierende/r der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Verwaltungswissenschaften, Naturwissenschaften
  • Interesse an den Themen der Technologie in Smart Cities
  • Technische und organisatorische Fähigkeiten, Verständnis über IT-Infrastrukturen
  • Grundlagen der Programmierung
  • Sicherer Umgang mit Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint)
  • Kommunikationsfähigkeiten und gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Engagement, Zuverlässigkeit und strukturierte Arbeitsweise und die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • Flexibel für den Einsatz im Home Office und im Büro

Startdatum: 15.08.2022